Kunstschule SpuK Samtgemeinde Freren e.V.

Unsere Kunstschule für Kinder, Jugendliche und Erwachsene hat im April 2000 unter dem Namen „Spuk – Spiel und Kunst“ in dem Gebäude Bahnhofstraße 79 (Kulturzentrum) in Freren ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist eine Gründung der Stiftung „Alte Molkerei Freren“ und erfolgte mit Unterstützung der Samtgemeinde Freren und des Landkreises Emsland.

Seit 1. Januar 2001 sind die trägerschaftlichen Aufgaben auf den eigens hierfür gegründeten gemeinnützigen Verein „Spuk – Spiel und Kunst, Samtgemeinde Freren e.V.“ übergegangen.


Die Kunstschule beschäftigt engagierte Dozenten, die in vielen unterschiedlichen Kursen ihr Wissen vermitteln. In kleinen überschaubaren Gruppen möchten die Dozentinnen und Dozenten Spaß und Freude wecken, mit unterschiedlichen Materialien und verschiedenen Techniken zu experimentieren. Im Umgang mit Farben, Formen und Strukturen gilt es, eigene kreative Fähigkeiten zu entdecken.

Unterstützen Sie uns durch ihre Mitgliedschaft in unserem Verein!

 Beginnt in Kürze
TonWERKstatt 1
 
Aufbautechnik ohne Töpferscheibe Der Kurs richtet sich an alle, die schon länger denken „ich würde das gerne einmal ausprobieren“ und an alle die bereits Erfahrung mit Ton haben und einen Raum suchen, wo selbständiges Arbeiten möglich ist und man sich anderen austauschen kann. Wir berechnen 7,-€ pro kg glasierten und gebrannten Ton.
Alter: Erwachsene
Kursgebühr: 75,00 €
 Beginnt in Kürze
Atelier am Vormittag mit Karen Prekel
 
Freies Gestalten am Vormittag: Malen, Zeichnen, Gestalten, Experimentieren ­ alles ist möglich. Einstieg ist jederzeit möglich (dann pro Vormittag 12,-€ plus Material).
Alter: Erwachsene
Kursgebühr: 180,00 €
 Beginnt in Kürze
Makramee für Anfänger
 
Wir erstellen aus schicken Bändern und mit Hilfe von verschiedenen Knoten einen einzigartigen Schlüsselanhänger.
Alter: Kinder Grundschule
Kursgebühr: 25,00 €